Spielerische Begegnung

Wohlfühlen mit Spa� erleben

Spüren entdecken

Shiatsu für Kinder

Kinder und Jugendliche sind in meiner Shiatsu-Praxis jederzeit willkommen.

Bei Kindern und Jugendlichen jeden Alters fördert Shiatsu die eigene Körperwahrnehmung und innere Balance.
Shiatsu hilft Kindern ihr Gleichgewicht zu finden und zu erhalten und hat sich beispielsweise besonders als Methode bei der Behandlung von Konzentrationsstörungen oder Hyperaktivität sehr positiv bewährt.

Eine Behandlung von Kindern ist kürzer und spielerische aufgebaut als eine reguläre Shiatsu-Behandlung von Erwachsenen.
Für Kinder ist es wesentlich natürlicher als für uns Erwachsene über die Berührung in Dialog und Kontakt zu treten. Erfahrungsgemä� können Kinder, und auch Jugendliche, daher die achtsamen, aber tiefen Berührungen im Shiatsu gut annehmen und genie�en.

Kindershiatsu in Gruppen

Ich gestalte auch Kindershiatsu-Workshops für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren für private Gruppen, Volksschulen, Horte oder andere Institutionen.

In diesen Kursen bringe ich den Kindern Shiatsu spielerisch näher. Die Kinder erfahren in Einzel-, Paar- und Gruppenübungen sich zu spüren und einander in der Berührung zu begegnen.
Sie lernen sich gegenseitig Gutes zu tun, Einfühlungsvermögen für einander zu entwickeln, sich anzuvertrauen und gegenseitig zu unterstützen, und voneinander zu lernen.
Darüber hinaus machen wir Meridian-Dehn-�bungen, Vertrauensübungen, Balance- und Gleichgewichtsübungen und Entspannungsübungen.

Die Workshops sind auch auf Eltern-Kind-Gruppen erweiterbar.
Dauer und Häufigkeit der Workshops sind individuell gestaltbar. Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte telefonisch unter Tel. 0664 137 4224 oder per E-Mail.