Shiatsu - damit sich Ihr Baby in Ihnen "Willkommen" fühlt...

Der Wunsch nach einem Kind...

Einen Raum zu schaffen für ein Kind beginnt damit IN SICH einen Ort des Wohlfühlens  entstehen zu lassen und diesen so zu gestalten, dass sich neues Leben darin willkommen fühlen und entfalten kann.

Shiatsu bei Kinderwunsch

Schwanger zu werden ist nie nur ein körperlicher Prozess. Körper, Emotionen und Geist sind eine untrennbare Einheit und sind immer alle beim Wunsch ein Kind zu zeugen, beteiligt.

Mit diesem ganzheitlichen Zugang und dem reichhaltigen und einfühlsamen Behandlungs-Repertoire, das Shiatsu bietet, kann ich Sie während Ihrer Kinderwunsch-Zeit begleiten und unterstützen, insbesondere dann:

-  wenn Sie sich beide auf Ihre Familiengründung vorbereiten
   möchten
:
   Shiatsu wirkt positiv auf Selbstheilungskräfte, Immununsystem, Stoffwechsel,
   Hormonhaushalt, Durchblutung und Parsympathikus.

-  wenn Sie lange hormonell verhütet haben (Pille, Hormonspirale):
   Shiatsu kann Ihren Körper dabei unterstützen sein hormonelles Gleichgewicht
   wieder zu finden.

-  wenn Sie Probleme mit Ihrem Monatszyklus haben:
   Shiatsu kann helfen Ihre Menstruation zu harmonisieren - eine
   wesentliche Voraussetzung für Ihre Empfängnisbereitschaft.

-  wenn aufgrund gynäkologischer Beschwerden Ihr Körper hormonell und
   organisch "aus dem Lot" geraten ist: 
   Shiatsu kann helfen Blockaden in den Sexualorganen zu lösen, regt durch
   gezielte Techniken die Durchblutung im Unterbauch an. Es kann daher auch bei
   Zysten, Fibromen oder Endometriose positive Wirkung zeigen.

-  wenn Sie als Mann Ihr hormonelles Gleichgewicht unterstützen
   möchten:
   Shiatsu kann auch für Männer eine wertvolle Unterstützung in der
   Kinderwunschzeit sein.

-  wenn Sie sich für eine medizinische Kinderwunschbehandlung (Hormone,
   Insemination, IVF, ...) entschieden haben: 
   Shiatsu kann in jeder Phase der Kinderwunschbehandlung eine gute Begleitung
   und Unterstützung für beide Partner sein. Dabei stimme ich die Shiatsu
   Behandlung sehr genau auf die jeweilige Phase der medizinischen Behandlung
   ab. Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie gerne mehr Informationen
   diesbezüglich möchten! 

-  wenn Stress für Sie "normal" ist und Sie unter Druck stehen (Frau + Mann):
   Shiatsu hilft zu regenerieren und zu mehr Balance zu finden - das ist
   wichtig, denn Stress und Kinderwunsch passen garnicht zusammen!

-  wenn sich Zweifel und Versunsicherung breit machen und ein
   unerfüllter Kinderwunsch noch mehr Belastung auslöst:
   Shiatsu kann Sie dabei unterstützen den Druck loszulassen, über Ihr Spüren
   wieder eine gute Verbindung zu Ihrem Körper zu finden und so wieder
   Vertrauen zu gewinnen.

-  wenn nach einer Fehlgeburt Ihr Kinderwunsch viele neue Fragen aufwirft:
   Shiatsu kräftigt, hilft Ihnen sich zu erholen und wieder Zuversicht aufzubauen.

Shiatsu ist einfühlsame Begleitung und Unterstützung für Körper, Geist und Seele. Es ist kein Ersatz für eine medizinische Behandlung.

Nach oben